"Fields of Expertise"
ministerie-lnv-den-haag-05.jpg
"COENEN E-news"
eMail
Name
 

(Projekt)Umzuge

Kennzeichnend für einen Umzug ist das alles umgeräumt /umgestellt werden muss (in-oder extern), während der primaire Prozess nicht oder kaum gestört werden darf. Mittels einer gründlichen Vorbereitung wird ein optimaler logistischer Prozess erreicht, wobei mittels Puffer und Notszenarien ein reibungsloser Ablauf garantiert ist.

Die Vorbereitung beginnt nach der Auftragsvergabe durch direkt die Kapazität an den bewusten Umzugstagen fest zu legen und dem Zuweisen eines Projektleiters. Der Projektleiter is verantwortlich für sowohl Vorbereitung als tägliche Leitung an den Umzugstagen. Während der Vorbereitung nimmt der Projektleiter beim Auftraggeber an Projketbesprechungen teil.

Fasenweise werden alle Teilabschnitte besprochen : Abstimmung der exacten Tätigkeiten, Prioritätensetzung in der Umzugsreihenfolge, Abstimmung mit anderen Lieferanten, Genehmigungen, Aufkleber und Codierungsplan, zusammenstellen des Umzugsablaufplans und mögliche Beratung des Auftraggebers bezüglich zugehörigen Leistungen. Vorab an den Umzug wird das Gebäude intern geschützt (Aufzüge, Böden, Eckschutz an Wänden und Rahmen).

Nichts wird dem Zufall überlassen, so dass unsere Mitarbeiter sich an den Umzugstagen ausschliesslich beschäftigen können mit der praktischen Ausführung. Bei grossen Umzugsprojekten arbeiten wir mit zwischenzeitlichen Fertigstellungen. Diese werden denn auch im Ablaufplan aufgenommen und der Projektleiter unterhält täglich Kontakte dies bezüglich mit dem Auftraggeber. Weiterhin reservieren wir Kapazität für die Nachsorge, so dass unsere Mitarbeiter bei eventuellen Zwischenfällen direkt zur Stelle sein können.

01.jpg
Design Ignite ©
Nederlands Deutsch Zoekformulier Sitemap